Lombardi Consulting | Business Coaching in Stuttgart
Business Coaching für Führungskräfte in Stuttgart. Konzentriert auf Führungsgrundsätze, Kommunikation von Leitlinien, emotionale Intelligenz und Empathie
Training, Business Coaching, Führungskräfte Coaching, Mediation, Moderation, Stuttgart
383
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-383,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Business & Führungskräfte Coaching Stuttgart

Hallo, mein Name ist Oliviero Lombardi, Ihr Business Coach für Führungskräfte in Stuttgart und Umgebung:

Ich bin Diplom-Psychologe und ausgebildeter und zertifizierter Coach und Supervisor sowie geprüfter Mediator.

 

Als Coach führe ich individuelles Coaching für Führungskräfte, Gruppen, sowie Fall- und Teamsupervisionen, bei Ihnen, oder in meiner Praxis in Stuttgart durch.

 

 

Business Coaching:

 

Meine Schwerpunktthemen sind Führung, Konflikte, Kommunikation, sowie Team-, Karriere- und Persönlichkeitsentwicklung.

 

 

Meine Herangehensweise:

 

Als Business Coach arbeite ich lösungsorientiert und systemisch; Der eigene Anteil an Problemen und Lösungen wird erkannt, ungünstige Muster (zwischen den Betroffenen) werden wahrgenommen und durchbrochen.

 

Neue Kompetenzen und zielführende Methoden werden aktiviert bzw. eingeübt.

 

Umsetzungshindernisse werden herausgearbeitet und passende Lösungen entwickelt, um

  • den eigenen Schweinehund zu überwinden,
  • Kollegen unterstützend zu gewinnen und
  • systembedingte Schwierigkeiten zu meistern.

 

Das eigene Selbstwertgefühl wird gestärkt und die Arbeitsbeziehungen verbessert.

 

Ich unterstütze Sie mit wirkungsvollen Methoden z.B.: Psychodrama, Systemaufstellung, NLP und einfach durch Fragen und Feedback.

Gruppen / Kollegiale Beratung:

 

Bei dieser Form der angeleiteten Reflexion geht es darum, in der Gruppe eigene Erfahrungen einzubringen und durch die Rückmeldungen der Teilnehmer und des Supervisors einen Lerngewinn zu erzielen. Gleichzeitig können durch die Fallbeispiele der anderen Teilnehmer auch Erkenntnisse für das eigene Tun abgeleitet werden.

 

Außerdem erkennt jeder Teilnehmer, das er mit seinen Schwierigkeiten nicht allein dasteht. Gerade das Stützen durch eine Gruppe gleich Betroffener ist wirkungsvoll.

 

Die Partizipation an den Erfahrungen, Problemen und Lösungen von Kollegen auf gleicher Hierarchieebene bedeutet Hilfe aus erster Hand – von Menschen, die genau in der selben Situation stecken. Dadurch sind erarbeitete oder geteilte Lösungen ausgesprochen dicht dran am Arbeitsalltag der Betroffenen. Wodurch Hilfen sehr konkret und die Umsetzung bereits durch positive Erfahrungen von Kollegen gelungen bzw. geprüft wurden.

 

Methodisch ist die Kollegiale Beratung bzw. für Gruppen ist seit Jahrzehnten erprobt und hat sich bestens in zahlreichen Organisationen sowohl im profit- wie auch im non-profit Bereich bewährt!

 

Die Kollegiale Beratung bietet Struktur, Feedback-Regeln und dadurch einen professionellen Ablauf um Probleme und Konflikte zu lösen.

 

 

Supervision:

 

Hierbei wird Fall- von Teamsupervision unterschieden.

 

In der Fallsupervision werden konkrete Fälle der Teilnehmer, mit schwierigen Gegenübern z.B. Kunden oder Klienten, besprochen.

 

Für diese erlebte Situation wird an Optimierungen, meist auf der Basis neuer Erkenntnisse, z.B. zur Dynamik zwischen den Beteiligten gearbeitet. Meist helfen dem Fallgeber bereits die vorgetragenen Sichtweisen der anderen Teilnehmer zum Fall oder die zur eigenen Routine abweichenden Herangehensweisen anderer Teilnehmer – um neue Ideen zu generieren.

 

Auch die Fach- und Methodenkompetenz der Teilnehmer steigt durch den systematisierten und angeleiteten Austausch mit Anderen durch den Sogenannten best-practice-report!

 

Bei der Teamsupervision steht die Zusammenarbeit in der Gruppe im Vordergrund. Aufkommende Spannungen und Konflikte werden in der Teamsupervision systematisch thematisiert und dadurch Eskalationen entgegengewirkt.

 

Im Fokus der Teamsupervision steht meistens die Verbesserung Kommunikation sowie der Zusammenarbeit – also die Klärung von Zuständigkeiten, Zuverlässigkeit der Aufgabenerledigung, oder die Zielklärung.

 

Teamsupervision und Teamentwicklung gehen hierbei ineinander über. Auch die Teamstruktur und Kultur sind oft Gegenstand einer Teamsupervision.

 

Gerne kläre ich mit Ihnen Ihren konkreten Bedarf und die passende Methode.

 

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme und Ihren Besuch in meiner Beratungspraxis in Stuttgart.

Kontakt

Lombardi-Consulting
Oliviero Lombardi
Diplom-Psychologe
Nöllenstr. 29

70195 Stuttgart

Festnetz  0711-620 59 66
mobil         0178-699 66 90

E-Mail contact(ät)lombardi-consulting.de

Kontaktformular

captcha